MENÜ
Wohnungslose Düsseldorfer bauen Figuren mit Jaques Tilly

Wohnungslose Düsseldorfer bauen Figuren mit Jaques Tilly

                                                                                                                                                                                Wohnungslose Düsseldorfer bauen Figuren mit Jaques Tilly


Seit 2015 spendet die Vendus Sales & Communication Group GmbH wohnungslosen Menschen im Rahmen pädagogisch-kreativer Projekte Mut und Kraft. 2018 gehen die Diakonie Düsseldorf und die Vendus Gruppe gemeinsam neue, kreative Wege. Anfang März fand ein Kreativworkshop der besonderen Art statt. Jacques Tilly, prominenter Designer, Bildhauer und Wagenbauer aus Düsseldorf, leitete einen mehrtägigen Workshop, in dem wohnungslose Menschen den Figurenbau in Maschendrahttechnik – eine Spezialität von Jacques Tilly – erlernten.

Der Workshop wird unter pädagogischer Leitung der Diakonie bis Ende des Sommers fortgesetzt. Die hergestellten Arbeiten werden im September 2018 in der fiftyfifty-Galerie in Düsseldorf der Öffentlichkeit im Rahmen einer eigenen Ausstellung vorgestellt.
Das Team rund um Jacques Tilly entwirft und baut Plastiken, Kulissen und Dekorationen für Events, Bühnen und Filme – insbesondere für den Düsseldorfer Karneval. Tillys Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Ausführung von phantasievollen und künstlerisch ambitionierten Plastiken.